Moderne Forschungslandschaft in Berlin Drucken

 

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse beendeten vor einigen Tagen ihre Unterrichtszeit an der Schule. Trotzdem waren alle Schüler des Leistungs- und Grundkurses Physik am Montag, dem 14.03., um 11 Uhr beim Besuch des Teilchenbeschleuniger Bessy in Adlershof dabei. Zu Beginn gab ein dort forschender Student einen Übersichtsvortrag. Danach ging es in zwei Gruppen in die Anlage. Dort sahen sie sowohl die im Aufbau grundsätzlich vertraute Technik als auch viele Versuchsstände, an denen Unternehmen Auftragsforschung treiben. Viele Fragen wurden beantwortet. Diese Exkursion war ein interessanter Abschluss, für alle!

Wir sind froh, diesen Einblick nahezu alljährlich für die Physikkurse der Oberstufe anbieten zu können.

 

Aktuelle Seite:

Startseite Unterricht aus den Fachbereichen MINT(Ma,Inf,Nawi,Techn) Naturwissenschaften Moderne Forschungslandschaft in Berlin